Skip
Post has published by Admin

Genesys Safe House

Legarto Industries eigener Finanzsektor. Verleih von Credits gegen tausch von Gegenständen als Pfand.

Der Marktplatz wird zur Zeit genutzt als Plattform, um seine überflüssigen Schiffe anzubieten.Später werden wir dort unsere Waren und Verkaufsgüter anbieten, die dann mit In-Game Credits bezahlt werden.

 

Geschäftsbedindungen

§1 Angemessenes Verhalten 

Selbstverständlich erwarten wir ein freundliches Klima und Umgangston gegenüber unseren Kunden und Mitgliedern.

§2 Vergabe von Credits 

Wir vergeben nur Credits wenn wir dafür einen Pfand bekommen. Wir geben auch nur 60-70% des Wertes des Gegenstandes(100% Zustand) raus wie im wahren Leben. Beschädigte und abgenutzte Gegenstände(Schrottwert) werden von uns begutachtet und geschätzt. (Wir verweisen auf §4)

§3 Fairness 

Wir erwarten bei unseren Geschäften keinerlei krumme Geschäfte. Wenn Schiffe gegen Credits getauscht werden dann müssen auch die Besitzerrechte an uns übertragen werden ansonsten werden wir den Deal nicht weiterführen und die Transaktion beenden. Bei Verstöße(Ninja Looter) werden wir sofort dem Game Master(GM) ein Ticket zukommen lassen. Auch der Kunde hat das Recht sich beim Game Master mit einem Ticket über uns zu beschweren.

§4 Kein Zwang 

Wenn ihr euch nicht sicher seit diese Geschäfte zutätigen dann lasst es am Besten. Wir Zwingen keinen bei uns Geschäfte zutätigen.

§5 Auslösefrist

Nach 1 Monat werden wir die Gegenstände dann verkaufen wenn sie bis dahin nicht ausgelöst worden sind. Solange werden die Gegenstände in unseren Hangers gelagert.

§6 Aufschlag 

Wir erheben als Bearbeitungsgebühr von 10% der geliehene Summe. z.B.: 1000 UEC geliehene Credits dann erwarten wir eine Summe von 1100 UEC zurück.